MENU

Montag, September 18, 2017

Janssen Revisited - Ausstellung im Horst Janssen Museum Oldenburg

Janssen Revisited - Ausstellung im Horst Janssen Museum Oldenburg  von Helene von Oldenburg
Am 29. August konnte ich im Rahmen einer exklusiven Führung für InstagrammerInnen im Horst Janssen Museum Oldenburg Einblicke in die aktuelle Ausstellung 'Janssen Revisited' von Helene von Oldenburg erhalten.

Die Führung wurde von der Künstlerin selbst sowie der Leiterin des Horst Janssen Museums, Dr. Jutta Moster-Hoos, vorgenommen. Während der Führung konnten wir uns mit Helene von Oldenburg über die Ausstellung unterhalten - das war für mich etwas sehr Besonderes und hat mir neue Sichtweisen und Interpretationen ermöglicht.

Helene von Oldenburg hat aus ausgewählten Horst Janssen Werken eine eigene Schrift entwickelt, die sie schlicht Zeichenschrift nennt. Die Schrift kann über die Museumsseite heruntergeladen und auf Computern und Smartphones verwendet werden (siehe weiterführende Links). In der Ausstellung liegen Zeichenschrift-Stempel zum kreativen Einsatz bereit. An Stellwänden können die Besucher ihre Werke aufhängen. Sehr interessant, wie vielfältig die Stempel-Werke sind.

Janssen Revisited - Ausstellung im Horst Janssen Museum Oldenburg  von Helene von Oldenburg
Janssen Revisited - Ausstellung im Horst Janssen Museum Oldenburg  von Helene von Oldenburg
Janssen Revisited - Ausstellung im Horst Janssen Museum Oldenburg  von Helene von Oldenburg
Janssen Revisited - Ausstellung im Horst Janssen Museum Oldenburg  von Helene von Oldenburg
Janssen Revisited - Ausstellung im Horst Janssen Museum Oldenburg  von Helene von Oldenburg
Janssen Revisited - Ausstellung im Horst Janssen Museum Oldenburg  von Helene von Oldenburg
Desweiteren experimentierte die Künstlerin mit Übermalungen sowie unterschiedlichen Arrangements der Werke Horst Janssens auf teils sehr skurrilen Tapeten. Die Ausstellung erstreckt sich über drei Ebenen, auf jeder finden sich Handzettel mit ausführlichen Hintergrundinformationen.

Janssen Revisited - Ausstellung im Horst Janssen Museum Oldenburg  von Helene von Oldenburg
Janssen Revisited - Ausstellung im Horst Janssen Museum Oldenburg  von Helene von Oldenburg
Janssen Revisited - Ausstellung im Horst Janssen Museum Oldenburg  von Helene von Oldenburg
Janssen Revisited - Ausstellung im Horst Janssen Museum Oldenburg  von Helene von Oldenburg
Janssen Revisited - Ausstellung im Horst Janssen Museum Oldenburg  von Helene von Oldenburg
Janssen Revisited - Ausstellung im Horst Janssen Museum Oldenburg  von Helene von Oldenburg
Auch der Austausch mit den anderen TeilnehmerInnen war interessant, wir kamen alle aus unterschiedlichen Bereichen - von Kunst, über Kreatives zu Lifestyle. Eine bunte Mischung, bei der viele neue Kontakte entstanden. Für Oldenburger und Umzu'ler sei an dieser Stelle ConnectinOL erwähnt, eine (norddeutsche) Community für Netzwerktreffen, die tatkräftigt an der Umsetzung der Führung für InstagrammerInnen beteiligt war. Ebenso Fräulein Süßholz aka Melanie Robinet, die in Oldenburg Handlettering-Kurse anbietet. Gesponsert wurde das Event sowie GoodieBag von Edding, Isensee, Nanu Nana und Müller Egerer.

Janssen Revisited - Ausstellung im Horst Janssen Museum Oldenburg  von Helene von Oldenburg
Ich fand den Abend sehr gelungen, eine tolle Mischung an Informationen, Austausch und Kreativsein. Vielen Dank an die Veranstalter und Helene von Oldenburg, die geduldig jede Frage beantwortete.

Die Ausstellung Janssen Revisited von Helene von Oldenburg ist noch bis zum 24. September 2017 im Horst Janssen Museum zu sehen.

Janna


Weiterführende Links

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine Nachricht!
Bitte beachte, dass Werbung und Beiträge, die gegen gängige Umgangsformen verstoßen, von mir gelöscht werden.