MENU

Freitag, März 31, 2017

Mixed Media Scrapbooking Tutorial mit Terhi Koskinen

Mixed Media Scrapbooking Tutorial mit Terhi Koskinen
Ich freue mich sehr, die finnische Mixed Media Scrapperin Terhi Koskinen heute als Gast auf meinem Blog begrüßen zu dürfen. Im Folgenden zeigt sie, wie ihr Scrapbooking Layout 'Whole lotta lovely' entstanden ist und wie ihr es nacharbeiten könnt. Viel Spaß!

Mixed Media Scrapbooking Tutorial mit Terhi Koskinen
Zu Beginn suche ich mir meine Materialien zusammen. Am Liebsten fange ich mit einem Foto an und suche mir die passenden Produkte dazu heraus. Manchmal orientiere ich mich auch an neuen Materialien oder bestimmten Farben.

Mixed Media Scrapbooking Tutorial mit Terhi Koskinen
Ich trage eine dünne Schicht klares Gesso auf weißen Cardstock auf und lasse diese an der Luft trocknen - man kann hierfür auch einen Fön verwenden. Gesso schützt das Hintergrundpapier und stellt eine wasserabweisende Oberfläche dar, auf der mit nassen Medien wie z. B. Aquarellfarbe oder Sprays gearbeitet werden kann.
 
Mixed Media Scrapbooking Tutorial mit Terhi Koskinen Mixed Media Scrapbooking Tutorial mit Terhi Koskinen
Mit einem meiner Lieblingsmotive und Versamark Tinte stempel ich auf das Hintergrundpapier. Da ich eine Seite meines Layouts weiß und luftig halten möchte, trage ich die Abdrücke nur auf der andere auf. Auf die Stempelmotive kommt nun klares oder weißes Embossingpuder, welches mit einem Heißluftfön zum Schmelzen gebracht wird. 

Mixed Media Scrapbooking Tutorial mit Terhi Koskinen
Mixed Media Scrapbooking Tutorial mit Terhi Koskinen
Den Hintergrund coloriere ich mit Aquarellfarben - entweder nimmt man nur ganz wenig Farbe oder kreiert z. B. einen Ombré-Effekt. Ich entscheide mich für einen Regenbogenverlauf, der meinem Layout ein frühlingshaftes und fröhliches Aussehen verleiht. Die embossten Stempelmotive sind nun durch den eingefärbten Bereich hindurch zu sehen.

Mixed Media Scrapbooking Tutorial mit Terhi Koskinen
Aus verschiedenen Patterned Paper schneide ich beliebig große Stücke heraus, Scraps sind hierfür hervorragend geeignet. Mit den Papieren und Die Cuts kreiere ich ein vielschichtiges Cluster unterhalb des Fotos, klebe es aber noch nicht auf.

Mixed Media Scrapbooking Tutorial mit Terhi Koskinen
Es folgen ein paar Rub-Ons, die ich auf das Hintegrundpapier auftrage. Ich habe mich für welche mit schwarzen Details entschieden, um einen schönen Kontrast zu den Pastellfarben zu erhalten.

Mixed Media Scrapbooking Tutorial mit Terhi Koskinen
Mixed Media Scrapbooking Tutorial mit Terhi Koskinen
Ich reisse noch ein Stück Mulltuch auseinander und platziere es auf dem Layout - dort, wo ich im Anschluss das Cluster arrangiere. Mit 3D Klebepunkten und Kleber befestigte ich alles. Man könnte auch noch etwas Garn hinzufügen, um mehr Textur zu erhalten.

Mixed Media Scrapbooking Tutorial mit Terhi Koskinen
Das Layout dekoriere ich mit weiteren Die Cuts, Ephemera und halben Rahmen, die ich unter das Cluster schiebe. Ein paar ausgestanzte Blumen füge ich ebenfalls hinzu.

Mixed Media Scrapbooking Tutorial mit Terhi Koskinen
Für ein künstlerisch-kreatives Aussehen sprenkel ich ein paar Tropfen Spray über die Seite - nicht zu viel, sonst sieht das Layout schnell überladen aus. Das Foto schütze ich mit einem kleinen Stück Papier oder Babyfeuchttuch.

Mixed Media Scrapbooking Tutorial mit Terhi Koskinen
Abschließend platziere ich den Titel oberhalb des Fotos und füge der Seite Halbperlen und Kristalle hinzu. Somit ist das Scrapbooking Layout fertig. Ich wünsche euch viel Freude beim Ausprobieren!

Terhis Tipps
  • Man muss nicht unbedingt Clear Gesso kaufen, weißes Gesso funktioniert ebenso gut. Das Resultat hat eventuell einen leichten Gelbstich, ansonsten funktioniert es auf die gleiche Weise.
  • Es ist ratsam, alles mit Kleber zu befestigen. Die Klebekraft von Embellishments lässt häufig über die Zeit hinweg nach.
  • Scraps nicht wegwerfen - was man damit anstellen kann, zeige ich in meinem Online Kurs 'One by One' auf Big Picture Classes.

Mixed Media Scrapbooking Tutorial mit Terhi Koskinen Über Terhi Koskinen
Hallo, ich bin Terhi Koskinen aus Finnland, leidenschaftliche Scrapperin and Papercrafter mit dem Drang, schöne Projekte herzustellen und Erinnerungen zu unserem Familienleben zu erschaffen. Mein Stil ist heiter, luftig und vielschichtig - ich setze gerne Mixed Media Techniken in meinen Projekten ein, um sie interessanter zu gestalten. Darüber hinaus unterrichte ich online und vor-Ort-Kurse, z. B. vom 20.-22. April 2017 beim Version Scrap in Paris.

Mehr von Terhi

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deine Nachricht!
Bitte beachte, dass Werbung und Beiträge, die gegen gängige Umgangsformen verstoßen, von mir gelöscht werden.